Reprofotografie

Bei der Reprofotografie handelt es sich um eine Art der Reproduktionstechnik, um Kunstwerke, Bücher und andere Dinge fotografisch zu digitalisieren. Wenn Sie also Künstler sind und ihre Zeichnungen, Malereien oder Collagen in digitaler Form vorliegen haben möchten, so könnte das folgendermaßen aussehen (am Beispiel von Markus Gley - Greifswald):


Markus Gley: Malereien auf Leinwand

Beschreibung folgt


Dorina Kasten: „Elisabeth Büchsel – Bilder eines schönen, starken Lebens“

Für das neues Buch von Dorina Kasten: „Elisabeth Büchsel – Bilder eines schönen, starken Lebens“ durfte ich Reproduktionen von Gemälden der Stralsunder Künstlerin Elisabeth Büchsel anfertigen. Es handelte sich dabei um Malereien teils auf Pappe, teils auf Leinwand. Das Buch erscheint im Frühjahr 2021 im Eudora-Verlag.

Felix Jess: Malerei

Felix Jess widmet sich der Malerei. Dabei interessieren ihn unter anderem Tiergestalten, die sich rhythmisch mit malerischen Strukturen verbinden. Er übersetzt das Gesehene in etwas Erfundenes. So sind die figürlichen Elemente seiner Malereien eingebettet in ornamenthafte Flächen oder nicht klar definierbare Räume.